Donnerstag, 5. März 2015

Immobilienexperte Thomas Filor: Immobilien so erschwinglich wie nie zuvor



In begehrten Boomstädten Berlin, Hamburg, Frankfurt am Main, München, Düsseldorf und Köln ziehen die Immobilienpreise weiterhin enorm an. Laut einer aktuellen Studie des Immobilienverbandes IVD ist Wohneigentum in Deutschland jedoch insgesamt erschwinglicher als je zuvor. Laut IVD ist demnach nun der ideale Zeitpunkt für den Kauf des Eigenheims. „Wichtig für die Betrachtung der Leistbarkeit einer Immobilie sind nicht nur die Preise“, sagte IVD-Vizepräsident Jürgen Michael Schick.

Kommentare:

  1. Sehr lesenswerter Beitrag in der aktuellen FAZ unter der Überschrift:
    Baudarlehen kosten so wenig wie nie zuvor
    Zitat:
    Die Zinsen sind sehr niedrig. Deswegen sind höhere Tilgungen Pflicht. Doch das Recht zu Sondertilgungen wird noch zu wenig genutzt. Dabei lohnt es sich

    AntwortenLöschen
  2. Ich verstehe die Logik von Schick dennoch nicht. Die Preise gerade in diesen Städten gehen doch tierisch ab. Kann mir mal jemand erklären, was der überhaupt damit ausdrücken will? Oder st das nur irgendso einen Werbesch ...

    AntwortenLöschen
  3. Ich glaube auch, dass das nur die Werbetrommel ist, denn erschwinglich ist ja wohl der falsche Begriff.

    AntwortenLöschen